Open Your World

German version below.

The new ad of Heineken with the title “Worlds Apart” shows different people with contrary opinions on certain issues like transgender or climate change. Two people with opposed opinion come together but each one does not know this. An exciting meeting. It stands for a being-with-one-another and is the great answer to Pepsi’s ad with Kendall Jenner that ridiculed the ideology of the Black Lives Matter movement, solving all problems with a Pepsi. It was parodied several times so that it needed to be taken from the internet.

Two strangers divided by their beliefs, meet for the first time.

The ice-breaker is the task to build small furniture together where the two strangers have their first contact to each other. After accomplishing this, both need to describe oneself in five adjective and also find three features which both strangers shall have in common. This is presumably a difficult task since both participants know each other for 10 minutes. Observing each other is necessary and it is not surprising that also personal revelations happened.

Is there more that unites than divides us?

At the end of the video the participants face a big challenge. Each one gets a bottle of Heineken and they are pleased to take seats at the bar. At that point the opinions of both persons will be shown and the question remains if they either want to stay and talk to each other or leave the room. Are they willing to discuss and negotiate?

Bridge Building

All participants in the video stayed but there were probably some people in this experiment who decided to leave. However, it is great to see that some people are open-minded and welcoming discussion with people having different opinions. And for that reason, it is important having an own opinion but no prejudices towards others, especially strangers. Showing readiness and respecting others are essential in order to get to know others and to understand their point of view on certain issues. Forget the brand or any other ad who preach for a better world. The change starts with the people and their beliefs, behaviour and acceptance.

 Rather working for a “Worlds Unite” than accepting “Worlds Apart”.

#OpenYourWorld 

German Version

In der neuen Werbung von Heineken mit dem Titel „Worlds Apart“ werden verschiedene Menschen mit gegensätzlichen Meinungen gezeigt, die später zu zweit eine offene Konversation miteinander führen. Das ist wahrscheinlich ein Plädoyer für das Miteinandersein und die Antwort auf die Werbung von Pepsi, die mit Kendell Jenner die Ideologie der Black Lives Matter Bewegung lächerlich machte, da die Lösung für alle Probleme eine Pepsi sei. Zwar war vielleicht die Intention eine positive aber die Werbung wurde oftmals parodiert, sodass diese aus dem Netz genommen werden musste.

Two strangers divided by their beliefs, meet for the first time.

In dem Video von Heineken werden Individueen vorgestellt, deren Meinung wir schon von Anfang an erfahren, die sich aber einander gar nicht kennen. Mit der ersten Aufgabe, etwas zusammen zu bauen, werden die ersten Hemmungen bei dem Umgang mit Fremden überwunden. Danach müssen sie sich selbst mit fünf Adjektiven beschreiben und auch Gemeinsamkeiten finden, was besonders schwierig sein kann, da man die gegenübersitzende Person erst seit 10 Minuten kennt. Es ist nicht verwunderlich, dass dann dabei auch persönliche Dinge offenbart werden.

Is there more that unites than divides us?

Am Ende stehen die Beiden vor einer schweren Entscheidung. Sie bekommen jeweils ein gekühltes Heineken und setzen sich dann an die selbstgebaute Bar. Aber dann werden die Meinungen der jeweils Anderen enthüllt. Es wurden anscheinend immer zwei Personen für das Experiment gewählt, deren Meinungen gegensätzlich sind.

Die Frage bleibt, ob die Beteiligten bei einem Bier an der Theke miteinander diskutieren werden oder ob jemand gehen wird. Ist man bereit mit der Person zu diskutieren, die man vor einer Stunde kennen gelernt hat und die eine vollkommen andere Meinung vertritt?

 Bridge Building

Doch alle im Video sind bereit zu bleiben und miteinander zu plaudern. Vielleicht ist es deshalb wichtig für alle Menschen, zwar eine eigene Meinung zu haben aber keine Vorurteile bei Anderen. Bereitschaft zu zeigen und Respekt zu haben, um andere kennen zu lernen und deren Standpunkt zu verstehen. Wahrscheinlich waren auch einige Beteiligte, die nicht bereit waren zu bleiben aber schöner ist es doch, die Menschen zu sehen, die offen und neugierig auf die Meinung und Argumente anderer sind. Es geht hierbei um keine Marke, vorallem haben wir mit der Werbung von Pepsi gesehen, dass es durchaus schief gehen kann, bestimmte wichtige Themen anzusprechen. Die Veränderung fängt bei den Menschen und deren Ansichten, Verhalten und Akzeptanz an.

Rather „Worlds Unite“ than „Worlds Apart“.

#OpenYourWorld
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s